Haselmaus-Umweltbildungsprojekt

 

Die Haselmaus ist eine sehr selten gewordene Tierart. Um auf diese seltene Art, ihr Schutzbedürftigkeit und Schutzmöglichkeiten aufmerksam zu machen, haben der NABU Kreiosverband Rügen e.V. und das Biosphärenreservatsamt Südost-Rügen zum Jahresbeginn 2015 ein gemeinsames Umweltbildungsprojekt zur Haselmaus auf Rügen gestartet.
Als weitere Kooperationspartner wurden die Freie Schule Rügen in Dreschvitz, die Grundschule „Boddenwind“ in Putbus sowie das Forstamt Rügen gewonnen.
 
Im Projektunterricht und in einer Arbeitsgemeinschaft erkunden die Kinder beider Schulen die Welt der Haselmaus. Ein kleines Tier, dessen Präsenz sehr viel darüber aussagt, wie es um das Überleben der Arten im Wald und in der Kulturlandschaft bestellt ist. Dabei lernen die Kinder das Leben und die Lebensräume der Haselmaus auf Rügen kennen und erfahren, wie Forst- und Landwirtschaft auf diese Lebensräume einwirken.
Die Kinder sollen ein Bewusstsein für arten- und strukturreiche Lebensräume in unserer Landschaft und die dort lebenden Tiere und Pflanzen bekommen und für ihre Schutzbedürftigkeit sensibilisiert werden.
Die Beschäftigung mit der Haselmaus und ihrem Lebensraum erfolgt spielerisch bei Waldexkursionen, beim Spielen, Werkeln, Malen und Basteln oder im Unterricht in einer Lernwerkstatt.
 


Wir haben Haselmäuse gefilzt.

 

 

Hier werden Kästen für die Haselmäuse gebaut..

 

Mit dem Fahrrad geht es in den nahen Wald..

 


Wir bauen uns im Wald ein „Haselmausnest“.

 


Waldexkursion mit dem Förster

 


Wir bringen unsere selbstgebauten Haselmauskästen an Bäumen an.

 


Mit dem Haselmaus-Forscher Sven Büchner kontrollieren wir unsere Haselmauskästen..

 


Im neu angelegten Schulgarten beginnen wir mit dem Bau eines Insektenhotels.

 


Ostsee-Anzeiger vom 11.03.2015

 


Exkursion auf die Greifswalder Oie

 


Wer sich wohl in dem alten Kasten versteckt hat …



… viele Siebenschläfer

 


Kastenkontrolle. Ob hier auch Siebenschläfer drin sind?

 


Stationsleiter Matthias Mähler erklärt uns die Vogelfangnetze und …

 


S… zeigt uns, wie Vögel beringt werden.

 

 

 

 

 

 


Wer und was ist bei der Naturschutzarbeit versichert? Bin ich auch geschützt, wenn ich auf dem Weg in die Vorstandssitzung einen Unfall erleide?